Zum Hauptinhalt springen
LANUV-NRW-Logo
11.1

Bildungsangebote zum Thema Klimaanpassung

Seminarangebote zur Klimaanpassung nehmen zu

Anzahl der klimaanpassungsrelevanten Seminare und Teilnehmendenzahlen beim Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft NRW für den Zeitraum 2016-2020 (Datengrundlage: BEW NRW).

Datenstand 31.12.2020
Messgröße Anzahl der klimaanpassungsrelevanten Bildungsangebote am Beispiel ausgewählter Bildungsinsitutionen in NRW pro Jahr, Anzahl der Teilnehmer an den klimaanpassungsrelevanten Bildungsangeboten pro Jahr
Räumliche Abdeckung Nordrhein-Westfalen (NRW)
Datenquelle Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft (BEW)
Fortschreibungsturnus jährlich
DPSIR-Indikator Response
  • Bezug zum Klimawandel

    Um die klimaanpassungsrelevanten Akteure aus den verschiedenen Handlungsbereichen mit Erkenntnissen aus Praxis und Forschung auszustatten, ist es von Bedeutung, entsprechende Veranstaltungen zur beruflichen Fort- und Weiterbildung anzubieten. Dazu können zum Beispiel Seminare relevanter Berufskammern und weiterer Bildungsinstitutionen gehören. Dabei können die Weiterbildungsangebote zur Klimaanpassung und deren Nachfrage einen Trend abbilden, inwieweit die Fortbildungsbranche auf diese Bedarfe reagiert und die Angebote von den jeweiligen Zielgruppen angenommen werden.

  • Definition und Berechnung

    Zur Messung der vorhandenen Bildungsangebote für klimaanpassungsrelevante Fachkräfte werden im Rahmen dieses Indikators die Bildungsveranstaltungen des Bildungszentrums für die Ver- und Entsorgungswirtschaft (BEW) als Grundlage verwendet. Gemessen wird jeweils die Anzahl der Veranstaltungsangebote zur Klimaanpassung sowie die Anzahl der Teilnehmenden an diesen Veranstaltungen pro Jahr. Mit Hilfe des Indikators werden Veranstaltungen/Angebote aus dem Bereich der beruflichen Fort- und Weiterbildung erfasst. Der genannte Fortbildungsträger wurde ausgewählt, da es hier konkret abgrenzbare Angebote für den Bereich „Klimaanpassung“ gibt - andere Bildungsträger weisen diesen Bereich (noch) nicht explizit aus. Der thematische Schwerpunkt beim BEW liegt allgemein bei der Vermittlung von Klimaanpassungsprozessen, v.a. in Bezug auf Städte und Gemeinden, und der Kommunikation über soziale Medien. 

    Für alle Zeitreihen erfolgt eine Trendberechnung nach der Methode des Umweltbundesamtes zum Monitoringbericht 2019 zur Deutschen Anpassungsstrategie an den Klimawandel, kurz "DAS - Methode" genannt. Die Entwicklung der Trends wird tabellarisch dargestellt. Zusätzlich wird die Veränderung über die Zeitreihe berechnet. Für eine kurze Einführung in die Trendberechnung steht ihnen die Seite zur Methodik im Serviceteil zur Verfügung.

  • Zeitreihe und Trend

    Aufgrund der kurzen Zeitreihen im Zeitraum 2016 bis 2020 können noch keine eindeutigen Entwicklungen sowohl bei der Anzahl der klimaanpassungsrelevanten Bildungsangebote als auch bei der Anzahl der Teilnehmenden festgestellt werden. Offensichtlich ist aber der sprunghafte Anstieg der Anzahl der Teilnehmenden im Jahr 2020. Die Seminare waren in diesem Jahr deutlich besser ausgelastet als zuvor. Dies deutet auf eine – zumindest aktuell - große Nachfrage nach (Weiter-)Bildungsangeboten für klimaanpassungsrelevante Fachkräfte hin und könnte ein Hinweis auf eine gestiegene Sensibilisierung des Themas Klimafolgen/Klimaanpassung sein. 

    Anzahl Bildungsangebote zum
    Thema Klimaanpassung (2016-2020)
    TrendMittelwert
    Seminare-4,2
    TeilnehmerInnen-66,0
  • Legende Trendsymbole

    Trendbeschreibung

    kssteigender Trend
    kffallender Trend
    kuTrend mit Trendumkehr: zuerst fallend, dann steigend
    knTrend mit Trendumkehr: zuerst steigend, dann fallend
    kqfallender quadratischer Trend
    ktkein Trend

    Trendbewertung

    +s+f+u
    +n+q
    günstige Entwicklung
    -s-f-u
    -n-q
    ungünstige Entwicklung
    kskfku
    knkqkt
    keine Bewertung der Entwicklung möglich oder gleichzeitig günstige und ungünstige Entwicklungsaspekte vorhanden

     

  • Stärken des Indikators

  • Schwächen des Indikators

  • Weiterentwicklung des Indikators

  • Datenquellen / Ergänzungen

Handlungsfeld Information, Bildung, Netzwerke

Jahr 2016 2017 2018 2019 2020
Anzahl klimaanpassungsrelevanter Seminare gesamt 3 5 4 3 6
TN-Zahl bei klimaanpassungsrelevanten Seminaren gesamt 25 38 34 43 190